SEO-PlugIn Funktionen

1. Profil | 2. Artikel 3. Termine / Veranstaltungen | 4. Seiten

 

SEO-Plugin

Anleitung
Artikel verfassen und veröffentlichen
Formatierungsanweisungen
Bilder bearbeiten & einfügen
Einen Link in den Text einbinden
SEO-PlugIn Funktion Sie sind hier

 

Um das Tourismusnetzwerk zusätzlich für Suchmaschinen zu optimieren, wurde ein sogenanntes SEO-Plugin installiert. Dieses Plugin, bzw. die entsprechenden Eingabefelder, befinden sich unter dem Feld für den Artikel- oder Seitentext. Das Tool dient dazu, suchmaschinenrelevante Informationen wie Metadaten zu spezifizieren. Dazu zählen beispielsweise Titel, Beschreibung (Description) oder Keywords des Beitrags.

Mit diesen Angaben werden die sogenannten Snippets in der Google-Suche optimiert (kurze Zusammenfassung einer Webseite in Form eines Textsegments auf den Suchergebnisseiten (SERPs) von Suchmaschinen).

 

Google Snippet am Beispiel shapefruit AG

 

Im Feld Beschreibung können Sie eine kurze, prägnante Zusammenfassung Ihres Beitrags verfassen (max. 160 Zeichen), die zugleich mit einigen Schlagwörtern versehen ist. Wenn dieses Feld ausgefüllt wurde, wird diese Kurzbeschreibung unter dem Titel und Link des Beitrags bei den Google-Suchergebnissen ausgegeben (siehe Screenshot oben) und der Nutzer weiß dann schon, worum es in dem Artikel geht und kann entschieden, ob die Inhalte für ihn relevant sind.

 

Wichtig: Die eingetragenen Daten sind kein direkter Bestandteil des Artikels. So ändert der eingegebene Titel nicht den tatsächlichen Titel des Blogartikels. Gleiches gilt für die Meta-Description, die als kurze Beschreibung, bzw. Zusammenfassung des Artikels bei Google zu sehen ist. Die Daten, die Sie hier eintragen, sind somit für die Platzierung innerhalb der Suchmaschine relevant.

Das Plugin liefert hierzu eine Vorschau, wie der Artikel in den Suchergebnissen aussehen bzw. angezeigt werden wird. Das wird im vorherigen Screenshot gezeigt.

Bitte achten Sie darauf, dass der Titel eine Anzahl von 60 Zeichen nicht überschreitet, für die Description gilt eine maximale Anzahl von 160 Zeichen, da mehr bei Google in den Suchergebnissen nicht angezeigt wird.

Wenn eine Seite oder ein Beitrag nicht von Google gefunden und in den Suchergebnissen erscheinen soll, setzen Sie bitte das Häkchen bei NOINDEX und NOFOLLOW. Dies ist z.B. relevant für interne Seiten, die nicht gelistet werden sollen (wie z.B. dieses Handbuch).


1. Profil | 2. Artikel 3. Termine / Veranstaltungen | 4. Seiten