Menü

Wissensvermittlung

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Die Einführung eines Daten-Hubs ist ein komplexes Vorhaben, mit dem unterschiedliche Themen verbunden sind. Schlagworte, die häufig im Kontext genannt werden, sind: Künstliche Intelligenz, Open Data, Creative Commons, Headless Web oder Knowledge Graph und einige mehr.

Es ist notwendig, ein gemeinsames Verständnis für die Zusammenhänge hinter der Einführung und in der Umsetzung der Datenbank für Niedersachsen zu haben. Das Thema „Weiterbildung und Wissensvermittlung“ nimmt vor dem Hintergrund des Niedersachsen Hubs einen besonderen Stellenwert für die TMN ein, um das Bewusstsein für den Handlungsbedarf der touristischen Akteure im Land zu schärfen.

So wird es perspektivisch ein umfassendes Weiterbildungs- und Nachschlagewerk zum Niedersachsen Hub geben, das stetig wächst und immer mehr Hilfestellungen im theoretischen Verständnis und in der praktischen Umsetzung der gemeinsamen Datenbank geben wird.

Eine Übersicht der bereits veröffentlichten Beiträge zu Themen wie: “Open Data”, “Künstliche Intelligenz und Digitale Assistenten”, “Besucherlenkung” oder “” finden Sie in der separat dafür eingerichteten Kategorie hier im Tourismusnetzwerk: https://nds.tourismusnetzwerk.info/inhalte/wissensvermittlung/digitalmanagement/niedersachsen-hub/

Ergänzt werden die Fachbeiträge durch einen Content-Guide (Leitfaden für die Erstellung von zielgruppenorientiertem Content) und durch kleinteilige Screencasts, die direkt im System destination.one darstellen, wie ein Datensatz Schritt für Schritt eingegeben werden kann und welche Angaben empfehlenswert oder sogar für die technische Verarbeitung notwendig sind.

Perspektivisch sind – sofern die dann aktuelle Lage es zulässt – auch Workshops und Schulungen vor Ort vorgesehen.

Bis dahin unterstützen wir Sie nach wie vor gern mit weiteren individuellen digitalen Workshops, Webinaren oder Beratungsgesprächen.

Melden Sie sich gern bei uns!

Kontakt

Teilen über: