Papenburg

Die Stadt Papenburg liegt im nördlichen Emsland, in direkter Nachbarschaft zu Ostfriesland. Vieles erinnert hier an die Zeit des Torfabbaus und der Schifffahrt. 40 Kilometer Kanäle mit romantischen Klapp- und Drehbrücken und ankernden Schiffen verleihen Papenburg einen ganz besonderen Charme.

Historische Gebäude, gut erhalten oder liebevoll restauriert, zieren das gesamte Stadtbild. Gut Altenkamp, mit seinem 200-jährigen Barockgarten, lädt Kulturliebhaber zu Ausstellungen und Konzerten ein. Gleichzeitig laden moderne High-Tech-Unternehmen wie die MEYER WERFT zu einem Besuch ein. Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Stadt erhalten Sie im Papenburger Zeitspeicher. Wer auf den Spuren der ersten Siedler Papenburgs wandeln möchte, stattet der Von Velen Anlage einen Besuch ab.

Im vergangenen Jahr kamen laut amtlicher Statistik 105.819 Gäste nach Papenburg und sorgten für 267.130 Übernachtungen. Wichtigster Auslands-Quellmarkt waren 2019 die Niederlande mit 2.424 Gästen.

Weitere Informationen finden Sie im Fact Sheet Papenburg.

Fact Sheet Papenburg (587.7 KiB)

 

Ansprechpartner bei der TMN:

Thorsten Glaß
Leiter Marktforschung und Qualitätsmanagement
Telefon: +49 (0) 511 / 27048823
E-Mail: glass@tourismusniedersachsen.de

 

Petra Ahrens
Managerin Marktforschung / Monitoring
Telefon: +49 (0) 511 / 27048832
E-Mail: ahrens@tourismusniedersachsen.de

Teilen über: