Vorteile der Zertifizierung

Eigene Qualitätsprüfung

Durch den Besuch eines professionellen Erhebers erhalten Sie umfangreiche Informationen über die Zugänglichkeit Ihres Angebotes für alle Gästegruppen. Daraus ergeben sich häufig auch Hinweise zu möglichen Verbesserungen bzw. Ergänzungen des Angebotes im Bereich der Barrierefreiheit.

Kundentransparenz

Durch die bundesweit einheitlichen Qualitätskriterien wird für den Gast transparent, auf welche Qualitätsversprechen und -standards er sich in einem zertifizierten Betrieb verlassen kann. Das erhöht die Kundenbindung. Menschen mit Einschränkung haben vor Reiseantritt einen erhöhten Informationsbedarf. Die detaillierten Prüfberichte dienen Ihren Gästen daher als wichtige Grundlage für die Reiseentscheidung.

Kostenfreie Weiterbildung/Sensibilisierung

Sie und Ihre Mitarbeiter können kostenlos an der Online-Schulung von Reisen für Alle teilnehmen (bis zu zehn Teilnehmer können angemeldet werden). Die Schulung gibt erste Einblicke in den Bereich Barrierefreiheit, stellt Ihnen die Zielgruppen vor und sensibilisiert Sie für die Wichtigkeit dieses Themas. In Verbindung mit den verlässlichen Informationen aus den Prüfberichten können Sie Ihre Gäste bei Nachfragen bestmöglich beraten.

Marketing

Als zertifizierter Betrieb werden Sie in das Marketing der TMN aufgenommen. Ihr Angebot wird über die Darstellung von kostenfreien Einträgen in verschiedenen Portalen vermarktet. Dazu gehören die eigene Website der TMN – das Reiseland Niedersachsen, die bundesweite Datenbank barrierefreier Angebote des Deutschen Seminar für Tourismus, der ADAC Maps-Routenplaner, die Deutsche Zentrale für Tourismus und Wheelmap.

Für Ihre Eigenwerbung erhalten Sie eine Zertifizierungsurkunde mit Ihrer Kennzeichnung sowie Logos, Piktogramme und Aufkleber, die Sie werblich nutzen dürfen.

Kostenfreie Teilnahme an einer Verleihungsveranstaltung

Als zertifizierter Betrieb werden Sie zu einer Verleihungsveranstaltung eingeladen. Der Niedersächsische Staatssekretär aus dem Ministerium Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Dr. Berend Lindner, überreicht Ihnen dort noch einmal feierlich Ihre Urkunde.

 

Ansprechpartner bei der TMN:

Mylena Rinker
Qualitätsmanagerin
Reisen für Alle
Telefon: +49 (0) 511 / 27048835
E-Mail: rinker@tourismusniedersachsen.de

Teilen über: