Eignet sich die Zertifizierung für meinen Betrieb?

Die Zertifizierung richtet sich an Betriebe mit einem familienfreundlichen Angebot oder an Betriebe, die Interesse haben ihr Angebot auf die Zielgruppe Familien auszuweiten.

Eine Beteiligung ist in vier Kategorien möglich:

  • Beherbergungsbetriebe
    (z. B. Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Privatvermieter, Pensionen, Campingplätze, Jugendherbergen, Urlaub auf dem Bauernhof)
  • Gastronomische Betriebe
  • Freizeitparks und Erlebniseinrichtungen
    (z. B. öffentliche Freizeiteinrichtungen, Sport-, Erlebnis- und Kultureinrichtungen, Spaß- und Erlebnisbäder, Museen, Tier-, Natur-, Freizeitparks)
  • Orte und Inseln
    (familienfreundliche Orte, Gemeinden, Städte mit bis zu 50 Einwohnern und Inseln)

Haben Sie Interesse daran, auch KinderFerienLand-Partner zu werden? Dann finden Sie hier weitere Informationen.

 

Ansprechpartner bei der TMN:

Nadine Blaschke
Qualitätsmanagerin
KinderFerienLand Niedersachsen
Telefon: +49 (0) 511 / 27048830
E-Mail: blaschke@tourismusniedersachsen.de

Teilen über: