Qualitätsmanagementsystem EFQM

Das EFQM-Modell ist ein Qualitätsmanagement-System des Total-Quality-Management. Es wurde 1988 von der European Foundation for Quality Management (EFQM) entwickelt. Die EFQM unterstützt die Verbesserung von Organisationen und nutzt dazu das EFQM Excellence Modell. Dieses bietet einen umfangreichen Managementrahmen, der von mehr als 30.000 Organisationen in Europa genutzt wird. Seit 20 Jahren betreibt die EFQM die Entwicklung des Modells und nutzt dabei die Erfahrungen und das Lernen von den Organisationen, um den Bezug zur Realität sicherzustellen.

Zur Unterstützung der Anwendung des Modells bietet die EFQM Netzwerke, Trainings, Assessment-Werkzeuge und Anerkennungen an. Die wirkliche Stärke der EFQM kommt jedoch von der Aufnahme guter Praktiken und deren Übernahme in ihr Portfolio. Die auf Mitgliedern basierende, nicht profitorientierte EFQM zielt darauf ab, erfolgreiche Praktiken und Vorgehensweisen zu bestimmten Themen durch Fallstudien, Online-Seminare, Arbeitsgruppen, Konferenzen und Veranstaltungen zu teilen. Die EFQM unterstützt ein Netzwerk von erfolgreichen Unternehmen und deren Führungskräfte, welche die Leidenschaft für Business Excellence teilen.

Weitere Informationen zum Qualitätsmanagementsystem EFQM finden Sie hier.

Übrigens: Den Nachweis einer gültigen EFQM Zertifizierung können Sie sich bei ServiceQualität Deutschland anerkennen lassen. Weitere Informationen zum Anerkennungsverfahren finden Sie hier.

 

Ansprechpartner der TMN:


Thorsten Glaß
Leiter Marktforschung und Qualitätsmanagement
Telefon: +49 (0) 511 / 27048823
E-Mail: glass@tourismusniedersachsen.de

Teilen über: