Menü

Einladung: Regionalkonferenzen im TMN-Projekt “Klimawandel anpacken” im Mai 2022

31. März 2022
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Seit mittlerweile über einem Jahr arbeitet die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH unterstützt durch ein Projektteam aus Fachleuten an dem Projekt „Klimawandel anpacken – Anpassungsstrategien für den Tourismus in Niedersachsen“. In den vergangenen Monaten wurde gemeinsam mit interessierten Akteuren intensiv an Lösungen im Umgang mit dem Klimawandel für den niedersächsischen Tourismus gearbeitet. Bevor das Projekt Ende Juni 2022 einen Abschluss findet, möchte die TMN Sie im Mai noch einmal zu einer Staffel von regionalen Konferenzen begrüßen, um Ihnen aktuelle Projektergebnisse veranschaulicht durch konkrete Anpassungsbeispiele vorzustellen und mit Ihnen zu diskutieren. Die vier Regionalkonferenzen werden mit weitgehend gleichem Programm verteilt über Niedersachsen in Präsenz stattfinden.

TMN und Projektgruppe bereiten für die Konferenzen einen Anpassungskompass samt Förderradar für Sie vor und möchten Ihnen einen Werkzeugkoffer mit Checklisten, Leitfäden und Informationsmaterialien vorstellen. Die Regionalkonferenzen geben noch einmal Gelegenheit für Feedback zu den Entwürfen, bevor sie dann zum Projektabschluss fertig gestaltet der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Besonders wichtig ist aber auch, dass Sie Gelegenheit zum Austausch erhalten – mit der TMN/der Projektgruppe und untereinander. Anpassung an den Klimawandel gelingt nur gemeinsam. Daher richtet sich die Einladung neben DMOs und Tourismusverantwortlichen ausdrücklich auch an kommunale Vertreter:innen, Verwaltung, Akteure aus Klimaschutz und -anpassung, Interessenverbände sowie interessierte Leistungsträger. Die Konferenzen sollen Ihnen dabei Raum zum Austausch und zum Netzwerken geben.

Daher lädt Sie die TMN recht herzlich zu folgenden Terminen an folgende Orte in Niedersachsen ein:

  • Montag, 09.05.22: Oldenburg (11:00 – ca. 15:30 Uhr, DJH Jugendherberge Oldenburg)
  • Mittwoch, 11.05.22: Osnabrück (11:00 – ca. 15:30 Uhr, Nettedrom)
  • Dienstag, 17.05.22: Lüneburg (11:00 – ca. 15:30 Uhr, Libeskind-Bau, Leuphana Universität)
  • Mittwoch, 18.05.22: Wolfenbüttel (11:00 – ca. 15:30 Uhr, Landesmusikakademie Niedersachsen)

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf Grund der gebuchten Räumlichkeiten begrenzt. Daher bittet die TMN Sie rechtzeitig um eine verbindliche Anmeldung. Die Anmeldung ist ab sofort über das unten stehende Formular möglich. Weitere Informationen zum Ablauf, Veranstaltungsort und eine ausführliche Tagesordnung bekommen Sie  nach Ihrer Anmeldung zur Verfügung gestellt.

Die TMN geht davon aus, dass die Veranstaltungen ohne Einschränkungen durchgeführt werden können. Sofern es Änderungen (z.B. durch neue Corona-Verordnungen oder „Hotspot-Regelungen“) geben sollte, die Ihre Anmeldung oder den Ablauf der Veranstaltungen beeinflussen, informieren wir Sie umgehend.

Hier können Sie sich direkt für die passende Veranstaltung anmelden:


    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tourismusniedersachsen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Alternativ können Sie sich gerne direkt unter qualitaet@tourismusniedersachsen.de für die entsprechende Regionalkonferenz anmelden. Weitere Informationen zum Projekt „Klimawandel anpacken“ der TMN finden Sie in der Rubrik „Klimawandel“ hier im Tourismusnetzwerk Niedersachsen.


    Autor(in): Robert Wenzel
    Qualitätsmanager Nachhaltigkeit
    E-Mail: wenzel@tourismusniedersachsen.de
    Telefon: +49 (0) 511 / 27048836
    Kategorien: Allgemein · Nachhaltigkeit · Regionen
    Teilen über:

    Weitere Artikel