Menü

Wissensvermittlung Daten und Datenpflege

15. November 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Constantin Foltin | TMN! | CC BY 4.0

Daten sind das Gold des digitalen Zeitalters – so oder so ähnlich hört man es immer wieder.

Doch über welche Daten wir genau sprechen, wie man sie erfasst und maschinenlesbar aufbereitet, ist häufig noch unklar. Warum in dem Kontext immer wieder strukturierte Daten, Open Data oder Nutzungsrechte und Lizenzen genannt werden, ist vollumfänglich und verständlich erläutert meist nicht so einfach aufzufinden.

Die TMN hat im Kontext des Aufbaus des Niedersachsen Hubs als gemeinsame landesweite Content-Datenbank für Niedersachsen den akuten Informationsbedarf zu diesen Themen wahrgenommen. Neben den bereits veröffentlichten zahlreichen Fachbeiträgen in der Rubrik Wissensvermittlung Niedersachsen Hub gibt es nun weitere Unterstützung:

Der Online-Selbstlernkurs zum Thema „Daten“ und die Screencasts zur Erläuterung der Datenaufbereitung (kommentierte Video-Aufzeichnungen) können kostenfrei genutzt werden.


Online-Kurs „Daten“

Im Online-Weiterbildungskurs „Daten“ können sich touristische Akteure Niedersachsens über die Themen Datenmanagement, Open Data und strukturierte Daten informieren und ein grundlegendes Verständnis über die Zusammenhänge hinter dem Niedersachsen Hub erlangen. Konzipiert und erstellt wurde der Kurs von Teejit.

Untergliedert in drei einzelne aufeinander folgende Lerneinheiten werden Teilnehmende übersichtlich durch den Kurs geführt. Neben einer textlichen Zusammenfassung, gibt es auch immer eine Erläuterung der Lerneinheit als Video, weiterführende verlinkte Informationen und eine kurze interaktive Übung zur Wissensüberprüfung. Anhand praxisbezogener Beispiele und Szenarien werden die theoretischen Inhalte anschaulich vermittelt.

Direkt zum Kurs kommen Sie hier: https://nds.tourismusnetzwerk.info/inhalte/wissensvermittlung/digitalmanagement/niedersachsen-hub/online-kurs-daten/

Das Zugangspasswort erhalten Sie in unserem KoRa zum Niedersachsen Hub oder direkt bei Herrn Foltin: foltin@tourismusniedersachsen.de


Screencasts Datenpflege

Um neben einer allgemeinen Einführung in das Thema „Daten“ auch eine spezifische und auf den Niedersachsen Hub bezogene Visualisierung der Datenpflege zu erreichen, hat die TMN ebenso in Zusammenarbeit mit Teejit kleinteilige Screencasts produziert.

Die mehr als 50 thematisch gegliederten Videosequenzen stellen direkt im System destination.one dar, wie ein Datensatz Schritt für Schritt eingegeben werden kann. Dabei erfährt ein Nutzer auch, welche Angaben empfehlenswert oder sogar für die technische Verarbeitung notwendig sind.

So wird nicht nur für Organisationen, die direkt im System des Niedersachsen Hubs arbeiten, nachvollziehbar, welche Aspekte besonders wichtig sind. Auch für die Datenpflege in anderen Systemen oder für Nutzer, die bisher noch wenig Erfahrung mit digitaler Datenpflege haben, können die kurzen Videos einen guten Eindruck verschaffen, wieviel Zeit in der initialen Datenpflege für den Niedersachsen Hub in etwa benötigt wird. Weiterhin wird gezeigt, welche Anforderungen an die Datenqualität in Bezug auf die verfügbaren Datenfelder gestellt werden (quantitative Vorgaben, vgl.: https://nds.tourismusnetzwerk.info/inhalte/wissensvermittlung/digitalmanagement/niedersachsen-hub/open-data-und-datenqualitaet/).

Neben der Datenpflege, die in die Content-Typen POI, Touren, Veranstaltungen, Gastgeber und Gastronomie dargestellt wird, gibt es auch eine Kategorie „Allgemeines“. Dort werden übergeordnete Themen erläutert, wie Creative Commons-Lizenzen, Suchmaschinenoptimierung, die Mediendatenbank (Digital Asset Management), Übernahmemöglichkeiten der Kategoriebäume, oder wie die Datenzuweisung zum Niedersachsen Hub erfolgt. Die einzelnen Videos sind gezielt aufrufbar, sodass spezifische Informationen schnell gefunden werden können.

Direkt zu den Screencasts kommen Sie hier: https://nds.tourismusnetzwerk.info/inhalte/wissensvermittlung/digitalmanagement/niedersachsen-hub/screencasts-destination-one/

Das Zugangspasswort (identisch mit dem Passwort zum Daten-Kurs) erhalten Sie in unserem KoRa zum Niedersachsen Hub oder direkt bei Herrn Foltin: foltin@tourismusniedersachsen.de

Sie haben weiteren Informationsbedarf zu bestimmten Digitalthemen? Melden Sie sich gern bei uns!


Autor(in): Constantin Foltin
TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Digitalmanager
E-Mail: foltin@tourismusniedersachsen.de
Telefon: +49 (0) 511 / 27 04 88 48
Teilen über:

Weitere Artikel