Menü

Kampagnenstart: Bahn wirbt für Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln

Beitragsbild: TMN/Ottmar Heinze

Die Deutsche Bahn hat ihre Sommerkampagne „Urlaub in Deutschland“ gestartet. Präsentiert werden deutsche Destinationen, darunter als Hauptpartner das Reiseland Niedersachsen sowie die Ostfriesische Inseln GmbH. Verschiedene Onlinemarketing- sowie Out-of-Home-Maßnahmen sollen eine klimafreundliche Anreise auf die sieben Perlen der niedersächsischen Nordsee fördern.

Drei Wochen lang wird in acht wichtigen Quellmarktstädten in Deutschland ein emotionales Strandmotiv als City-Light-Poster zu sehen sein. Außerdem bewerben ein TV-Spot sowie YouTube-Ads und Posts auf allen relevanten Social-Media-Kanälen einen Urlaub auf den Inseln. Auch auf der Website der Deutschen Bahn wird auf die Kampagne hingewiesen.

„Mit Blick auf den Klimawandel ist es uns ein besonderes Anliegen, den niedersächsischen Tourismus zukunftsorientiert aufzustellen. Dazu gehört auch die Förderung von klimaschonenden Anreisemöglichkeiten für unsere Gäste,“ sagt Meike Zumbrock, Geschäftsführerin der TourismusMarketing Niedersachsen (TMN). „Wir freuen uns daher, mit der DB einen reichweitenstarken Partner an der Seite zu haben, der uns dabei unterstützt, die Ostfriesischen Inseln als wichtige Destination des Reiselands Niedersachsen sichtbar zu machen.“

„Der Tourismus bildet für unsere Inseln die wirtschaftliche Existenzgrundlage. Er ist weltweit aber auch für etwa acht Prozent der Treibhausgasemissionen verantwortlich und gefährdet somit unseren Lebensraum und diese Urlaubsregion“, sagt Göran Sell, Geschäftsführer der Ostfriesische Inseln GmbH. „Sollen die Inseln also langfristig attraktiver Lebensraum und attraktives Reiseziel bleiben, kann es im Weltnaturerbe Wattenmeer nur einen Tourismus geben, der umweltschonend ist. Dabei spielt die klimaschonende Verkehrsanbindung eine wichtige Rolle.“

„Unsere neue Sommerkampagne macht große Lust auf Urlaub in Deutschland und die klimafreundliche Anreise mit der Bahn. Wir freuen uns sehr, attraktive Partner für eine Kooperation gewonnen zu haben. Schließlich ist es absolut sinnvoll, unsere Kräfte zu bündeln, um den Tourismus in Deutschland weiter zu stärken“, sagt Stefanie Berk, Marketingvorständin bei der DB Fernverkehr AG.

Mehr unter: https://entdecke-deutschland-bahn.de/ostfriesische-inseln

Kampagnenmotiv Ostfriesische Inseln

© Deutsche Bahn



TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Kommunikations- und Eventmanagerin
E-Mail: deichmann@tourismusniedersachsen.de
Kategorien:
Marketing · Partner · TMN


Als PDF speichern
Seite Teilen Über: