Menü

Argumentationshilfe zum bargeldlosen Bezahlen

Beitragsbild: AdobeStock_129565968

Bargeldloses Bezahlen ist in vielen internationalen Märkten eine Selbstverständlichkeit. Digitale Bezahlmöglichkeiten, auch für kleinere Beträge, werden von internationalen und zunehmend auch von immer mehr deutschen Gästen erwartet.

Um Leistungsträgern das Potenzial dieser Zielgruppe aufzuzeigen und sie zu ermutigen, sich mit dem internationalen Gast zu beschäftigen, hat die TMN eine Argumentationshilfe erstellt. Diese ist kompakt und damit gut zur direkten Weitergabe an Leistungsträger geeignet.

Es werden Vorteile und Chancen aufgezeigt, warum die Einführung bargeldloser Bezahlmöglichkeiten wichtig ist und fünf Tipps gegeben für die Umsetzung.
Das Dokument finden Sie hier oder unter nds.tourismusnetzwerk.info/bargeldlos-bezahlen/

Die beiden Vorgängerpapiere „Fünf Gründe, warum es sich lohnt, ein Auge auf internationale Gäste zu werfen“ sowie „Fünf einfache Maßnahmen, wie touristische Betriebe ihre Angebote attraktiv(er) für internationale Gäste machen können“ sind ebenfalls verfügbar und stehen auf den folgenden Seiten des Tourismusnetzwerks zum Download zur Verfügung:

nds.tourismusnetzwerk.info/argumente-fuer-auslandsmarketing/

nds.tourismusnetzwerk.info/tipps-fuer-auslandsmarketing/

Weitere Informationen zur Internationalen Marktbearbeitung bei der TMN finden Sie hier.



Autorin: Annett Knechtel
TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Managerin Internationale Marktbearbeitung
E-Mail: knechtel@tourismusniedersachsen.de
Telefon: +49 (0)511 270488-62


Als PDF speichern
Seite Teilen Über: