Menü

Nachhaltige Ausflüge: TMN kooperiert mit NaturTrip

Beitragsbild: DZT/Andrea Hitzemann

Digitales Planungstool schafft Anreize zur CO2-freundlichen Ausflugsplanung in Niedersachsen

Als erste Landesmarketinggesellschaft realisiert die TourismusMarketing Niedersachsen (TMN) eine Web-App zur Planung von Ausflügen mit klimaneutralen öffentlichen Verkehrsmitteln. In Zusammenarbeit mit NaturTrip verknüpft die TMN damit zwei wichtige Trends im Tourismus: das Bedürfnis nach Aktivitäten in der Natur und den verstärkten Wunsch nach umweltfreundlicher Anreise und Gestaltung derselbigen. Die App geht voraussichtlich zu Beginn der Outdoorsaison in die Go Live-Phase.

„Die Anwendung soll Interessierte zu neuen Ausflugszielen inspirieren und dazu beitragen, dass das Auto häufiger stehengelassen wird“, so Meike Zumbrock, Geschäftsführerin der TMN. „Denn mit der App können Gäste ihre Ausflüge ganz unkompliziert mit öffentlichen Verkehrsmitteln planen und verwirklichen.“

Dabei wählen Interessierte themenbezogen und an individuelle Bedürfnisse angepasst, was sie an einem bestimmten Tag erleben möchten. Ausgehend vom favorisierten Startpunkt zeigt die App automatisch immer nur solche Ausflugsziele, Veranstaltungen und Touren an, die schnell und ohne viele Umstiege mit Bus und Bahn erreichbar sind. Auch etwaige Fußwege zu den Haltestellen werden dabei berücksichtigt. Dazu erhalten Anwender stets die Info, wie hoch die CO2-Ersparnis im Gegensatz zur Kfz-Nutzung ist.

Auf Datenebene greift das Tool auf den touristischen Open Data-Bestand des Niedersachsen Hubs und auf die GTFS- und Echtzeit-Fahrplandaten der Verkehrsverbünde für Niedersachsen zu.



TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Kommunikations- und Eventmanagerin
E-Mail: deichmann@tourismusniedersachsen.de
Kategorien:
Digital · Nachhaltigkeit · TMN


Als PDF speichern
Seite Teilen Über: