Zielgruppen Internationale Marktbearbeitung

Auch für die Bearbeitung der internationalen Quellmärkte konzentriert sich die TMN auf das Zielgruppenmodell der Sinus-Milieus der Sinus Markt- und Sozialforschung GmbH. Analog zu der Fokussierung der Inlandsmarketingaktivitäten wurden auch hier Personas auf Basis umfangreicher Marktforschungsdaten entwickelt. Diese orientieren sich, wo möglich, an den Zielgruppen im Inland, greifen aber die Unterschiede in den Bedürfnissen der Reisenden aus dem Ausland auf. So können Synergieeffekte der unterschiedlichen Marketingmaßnahmen genutzt werden.

Für die internationalen Quellmärkte liegen folgende Zielgruppen im Fokus:

  • Niederlande: Der Modern Mainstream
  • Belgien: Die Intellectuals
  • Dänemark: Die Intellectuals
  • Österreich: Die Adaptiv-Pragmatischen
  • Schweiz: Die Arrivierten

 

Weitere Marktfoschungsdaten zu den europäischen Quellmärkten finden Sie hier.

 

Ansprechpartner bei der TMN:



Karin Werres

stellv. Geschäftsführerin / Prokuristin
Leiterin Internationale Marktbearbeitung
Ansprechpartnerin für das Thema Radtourismus
Telefon: +49 (0) 511 / 27048842
E-Mail: werres@tourismusniedersachsen.de

 

Jana Augustin
Managerin Internationale Marktbearbeitung
Telefon: +49 (0) 511 / 27048818
E-Mail: augustin@tourismusniedersachsen.de

 

 

 

Teilen über: