Menü

Tipps für Auslandsmarketing

Um die Zahl internationaler Gäste langfristig zu steigern, ist es hilfreich, sich intensiver mit dieser kaufkräftigen Zielgruppe auseinanderzusetzen. Über welche Kanäle informiert sich der ausländische Gast, wo bucht er seine Unterkunft bzw. seine Leistung ein, wie bezahlt er, worauf legt er Wert?

Auf den folgenden Seiten finden Sie Hilfestellungen, wie Sie Ihr Angebot attraktiv(er) für internationale Gäste machen können.
Ein kompakt zusammengefasstes und für die Weitergabe an Leistungsträger geeignetes Dokument mit fünf einfachen Maßnahmen finden Sie hier zum Download.

Alles zur internationalen Marktbearbeitung bei der TMN finden Sie hier.

Fremdsprachige Informationen

Fremdsprachige Informationen©Quelle: Pixabay
Die Begegnung und der Umgang mit Gästen aus dem Ausland gehören in der heutigen globalisierten...

mehr lesen

Online-Sichtbarkeit und Buchbarkeit

Online-Sichtbarkeit und Buchbarkeit©Quelle: AdobeStock_181034458
Die internationalen Gäste sind sehr internetaffin und suchen/buchen ihre Reiseerlebnisse hauptsächlich online. Stellen Sie daher...

mehr lesen

Bargeldlos Bezahlen

Bargeldlos Bezahlen©Quelle: AdobeStock_129565968
Während bargeldloses Bezahlen in vielen internationalen Märkten eine Selbstverständlichkeit ist und Reisende fast gar kein...

mehr lesen

Weitere nützliche Informationen

Weitere nützliche Informationen©Quelle: Pixabay
Eine Möglichkeit in jeder Sprache und Nation verstanden zu werden? Hier finden Sie Piktogramme zum...

mehr lesen

 

Ansprechpartner bei der TMN:

Mitarbeiterinnenfoto Kimberly Tahn (TMN)©Quelle: Celine Machens

Kimberly Tahn
Leiterin Marketing
Telefon: +49 (0) 511 / 27048817
E-Mail: tahn@tourismusniedersachsen.de

 

Annett Knechtel (TMN)©Quelle: TMN / Henning Scheffen Photography

Annett Knechtel
Managerin Internationale Marktbearbeitung
Telefon: +49 (0) 511 / 27048862
E-Mail: knechtel@tourismusniedersachsen.de

Teilen über: