Menü

Seminar “Klimafolgen-Monitoring in Niedersachsen” am 5.12.

©Quelle: TMN/Dietmar Scherf

Das Niedersächsische Kompetenzzentrum für Klimawandel, kurz NIKO, informiert monatlich jeweils in einem einstündigen “Klima-Gespräch” zu den Folgen des Klimawandels und möglichen Anpassungsmaßnahmen.

Das nächste Klima-Gespräch findet am 5. Dezember von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt und widmet sich dem spannenden Thema „Klimafolgen-Monitoring Niedersachsen“. Hintergrund ist, dass am Tag zuvor der Klimafolgenmonitoringbericht für Niedersachsen erscheint. Der Bericht ist ab dem 4. Dezember auf der Website des NIKOs oder unter folgenden Link abrufbar: https://niko-klima.de/publikationen/

Die Veranstaltung wird online mit dem Programm Webex durchgeführt. Über folgenden Link können Sie an der Veranstaltung teilnehmen: https://nds-meeting.webex.com/nds-meeting/j.php?MTID=maac0e2c51e24d99b133e1713dce9ae27

Oder über die folgenden Zugangsdaten:

Meeting-Kennnummer: 2740 879 7259
Meeting-Passwort: jrSvdWfy858

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne beim NIKO-Team.

 

Ansprechpartner:

Niedersächsisches Kompetenzzentrum Klimawandel (NIKO)
Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz
Tel.: 0511/120‑3500
E-Mail: niko@mu.niedersachsen.de





Als PDF speichern
Seite Teilen Über:

Weitere Artikel